3 der schönsten Ideen für Upcycling-Windlichter

by Dani

Aus alt mach neu – Was gibt es für große und kleine Bastelfans Schöneres, als aus alten Dingen neue zu schaffen? Aus Gläsern lassen sich schnell und einfach einzigartige Windlichter für Garten, Balkon und für überall zaubern, wo wir es besonders und einzigartig haben wollen.

Kerzen schaffen eine zauberhafte und gemütliche Atmosphäre. Stellt man sie in bunte und schön hergerichtete Windlicht-Gläser, schützt man die Kerzen vor Wind und hat zudem die Möglichkeit ein besonderes Lichtspiel zu kreieren.

Windlicht mit getrockneten Pflanzen

Windlichter Upcycling DIY 08

Windlichter mit getrockneten Pflanzen habe ich auch für meine Ausbildung als Kräuterpädagogin gebastelt. Für diese hatte ich die Pflanzen von innen an das Windlicht geklebt. Daran hat mir aber nicht so gefallen, dass man oft den Kleber gesehen hat. Zudem erscheinen die Blumen so „weit weg“ vom Betrachter und es kann sein, dass sie Feuer fangen.

Die Pflanzen werden bei diesem Windlicht von außen auf das Glas geklebt. Benutzt habe ich für alle 3 Windlichter, die bei uns in der Küche angefallen sind. Ich habe normalen Flüssigkleber und immer nur so viel wie nötig benutzt, damit er nicht unschön an den Seiten der Pflanzen rausläuft. Dabei habe ich mich bewusste auch für eine etwas größere Pflanze entschieden, die hübsch ein bisschen über das Glas hinaus ragt. Je mehr man auf das Glas klebt, desto weniger sieht man die Kerze später. Die Pflanzen habe ich vorher in Büchern getrocknet.

Windlicht mit Washi Tape

Windlichter Upcycling DIY 02

Für das Windlicht mit dem Washi Tape ist es ratsam ein Glas zu nehmen, mit einer größeren geraden Fläche. Ich habe mich für Washi Tape mit floralem Muster entschieden, natürlich kann man auch Muster mixen und verschiedene Tapes benutzen. Dabei habe ich mit Absicht welche benutzt, die nicht zu dunkel sind, damit das Licht schön durchschimmert. Für die erste Runde habe ich einen bestimmten Abstand mit einem Maßband von der Unterkante des Glases leicht mit einem Marker markiert, damit der erste Streifen gerade ist. Bei den weiteren Streifen habe ich mich dann an dem ersten Streifen orientiert. Schön ist sicher auch, wenn man das Tape ohne Lücken anbringt. Es bieten sich viele Möglichkeiten, mit dem Tape schöne Windlichter zu zaubern.

Windlicht mit Glitzersteinen

Windlichter Upcycling DIY 07

Bei meiner Suche nach weiteren Ideen für Windlichter habe ich ein Glas mit kleinen bunten Glitzersteinen im Bastelregal gesehen und es einfach mal versucht. Und es hat geklappt! Ich habe immer eine kleine Fläche mit dem Kleber bestrichen und dann die Steine mit der Spitze nach außen auf das Glas geklebt. Hat gut funktioniert und mit einer Kerze sieht es wirklich zauberhaft aus. Es funktioniert auch mit Steinchen in anderer Form, solange die Klebefläche groß genug und der Stein nicht zu schwer ist. Ich hatte meine Deko-Diamanten vor Monaten mal bei einem bekannten Laden mit 4 Buchstaben mit Bastelmaterial gefunden.

Windlichter Upcycling DIY 11

Windlichter Upcycling DIY 04

Bei allen Kerzen würde ich ein kleines Teelicht verwenden, da die Deko vielleicht empfindlich auf zu viel Hitze reagiert und zum Beispiel das Washi Tape dann abgeht. Ich habe alle 3 Windlichter mit einem kleinen Teelicht getestet und die Deko hat gehalten

Schön für den Garten ist auch das Windspiel aus einer Holzscheibe und glitzernden Perlen.

Welche der 3 Ideen gefällt dir am besten?

Schriftzug Dani

🤞 Verpasse nicht die Neuigkeiten!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

You may also like

Leave a Comment

1 comment